Sommerflugplan 2018: Small Planet plant Basis in Leipzig/Halle

Im vergangenen Blogartikel zum Winterflugplan 2017/18 sprach ich den "Flow" an, in dem sich der Flughafen Leipzig/Halle auch weiterhin zu befinden scheint: Aus aktuellen Buchungsdaten geht hervor, dass Small Planet Airlines zum Sommerflugplan 2018 ihr Angebot massiv ausweiten wird. Um dies zu bewerkstelligen, wird im nächsten Jahr eine Maschine am Airport stationiert werden.

Ägypten, Bulgarien, Griechenland und Spanien - das klingt nicht besonders aufregend und ist es tatsächlich auch nicht. Small Planet wird (Stand jetzt) im Sommerflugplan 2018 keine für den Airport zusätzliche Destination ansteuern, sondern bisherige Verbindungen aufstocken beziehungsweise verstärken. Malta und Zypern werden voraussichtlich von einer externen Maschine bedient werden, falls diese Ziele wieder zur Buchung frei geschalten werden.

 Reiseland

 Destination

 Flugtage
 Ägypten  Hurghada

 Dienstag

 Bulgarien  Burgas

 Donnerstag

   Varna  Dienstag
 Griechenland  Heraklion  Mittwoch, Samstag
   Korfu  Sonntag
   Kos  Montag, Freitag
  Rhodos  Mittwoch, Samstag
 Malta*  Malta*  
 Spanien  Fuerteventura  Donnerstag
   Las Palmas  Samstag
 Zypern*  Lanarca*  

* - noch nicht bestätigt, extern bedient

Den Fokus legt Small Planet mit sieben wöchentlichen Abflügen auf Griechenland. Der Grund dafür ist ziemlich plausibel: Durch die Türkeikrise steigt die Zahl der Griechenlandtouristen rapide an, der Wegfall von Air Berlin zum diesjährigen Sommerflugplan sorgt jedoch für einen Rückgang der angebotenen Sitzplatzkapazität. Der Touristikkonzern TUI wird als exklusiver Partner von Small Planet am Flughafen Leipzig/Halle auftreten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Marvin (Freitag, 15 September 2017 19:32)

    Hallo;)
    Gibt es außer der Condor mit 3xA321 und bald Small Planet eigentlich noch andere Airlines, welche Maschinen fest in LEJ stationiert haben?

  • #2

    Nico (Freitag, 15 September 2017 19:54)

    Hallo Marvin,

    Sun Express Dtl. ist seit ein paar Jahren mit einer B737-800 vertreten und fliegt ebenfalls die typischen Ferienziele an, u.a. Fuerteventura oder Agadir. Lufthansa hat außerdem einen Nightstopper hier platziert.

    Grüße, Nico

  • #3

    Falk Wehner (Montag, 18 September 2017 13:47)

    Hallo Marvin,
    Condor hat nur noch 2 A321 in Leipzig stationiert, die 3. Maschine wurde still und heimlich nach dem letztjährigen Sommerflugplan wieder abgezogen, so das gegenwärtig nur 4 Passagiermaschinen in Leipzig stationiert sind, 2 von Condor und je 1 von Sun Express und Lufthansa. Mit Small Planet Airlines wären es dann wieder 5. Dazu kommen natürlich noch die zahlreichen Frachtmaschinen von Aero Logic, die in Leipzig ihren Sitz hat und von Antonow und Ruslan.

  • #4

    Nico (Montag, 18 September 2017 17:52)

    Die 3. Maschine ist nach wie vor saisonal in LEJ stationiert, dass heißt: Zum Sommerflugplan sind es immer 3, im Winterflugplan 2. ;-)

  • #5

    Falk Wehner (Freitag, 13 Oktober 2017 17:03)

    So wie es aussieht wird Small Planet Airlines nicht nach Zypern fliegen, sondern einmal wöchentlich die Condor, Flugtag ist laut Bistro der Montag, Ziel ist Larnaca. Allerdings sind noch keine Zeiten eingetragen, so das nicht erkennbar ist ob eine der Leipzig stationierten Maschinen oder eine in Zypern stationierte Maschine die Strecke befliegt.