Blog

Startseite | Blog


Der Goldene Wurf? - SF Express plant mit europäischem Drehkreuz in Leipzig/Halle ab 2020

Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein: Mit SF Express plant einer der größten chinesischen Expressdienstleister ab 2020 sein europäisches Drehkreuz am Airport zu errichten, Leipzig/Halle soll somit der zentrale Umschlagplatz für Expressfracht zwischen Europa und der Volksrepublik werden. Am Flughafen träumt man nun schon von utopisch klingenden Wachstumszahlen ... - doch was ist an diesen Planungen wirklich dran?

Der scheidende sächsische Ministerpräsident Tillich reiste vergangene Woche gemeinsam mit Johannes Jähn, dem Geschäftsführer des Flughafen Leipzig/Halle, und über 80 weiteren Vertretern nach China, um dort für die Region und den Logistikstandort zu werben. Dies geschah in der Vergangenheit bekanntlich schon öfters, doch bis auf Partnerschaften zwischen Verbändern, Unternehmen und anderen Airports sind dabei augenscheinlich keine anderen Ergebnisse zustande gekommen. Doch nun wurde ein Deal bekannt gegeben, der die Zukunft des Airports nachhaltig beeinflussen könnte ...

mehr lesen 2 Kommentare

Sommerflugplan 2018: Tailwind Airlines verbindet Leipzig/Halle mit Bodrum

Es ist ein ungewöhnlicher Schachzug in der krisengebeutelten Türkei: FTI starten im kommenden Sommerflugplan eine Großoffensive auf den türkischen Markt und verbindet ingesamt 16 deutsche Airports - darunter auch Leipzig/Halle - mit der türkischen Metropole Bodrum. Was auf den ersten Blick nur wenig Sinn ergibt, ist ein kluger Schritt seitens des Reisekonzerns ...

Wie schon aus der Vergangenheit bekannt, setzt der Reiseveranstalter FTI in regelmäßigen Abständen starke Ausrufezeichen am Flughafen Leipzig/Halle: Sei es dabei der Vollcharter von Condor nach Dubai oder das im Sommerflugplan neu aufgelegte Programm von Montenegro Airlines nach Tivat. Heute wurde nun der nächste Schritt bekannt: Im Sommerflugplan 2018 wird die türkische Airline Tailwind jeden Freitag Leipzig/Halle mit Bodrum an den türkischen Ägäis verbinden. Zum Einsatz wird dabei aller vorraussicht nach eine Boeing 737-400 kommen.

mehr lesen 4 Kommentare

Sommerflugplan 2018: Small Planet plant Basis in Leipzig/Halle

Im vergangenen Blogartikel zum Winterflugplan 2017/18 sprach ich den "Flow" an, in dem sich der Flughafen Leipzig/Halle auch weiterhin zu befinden scheint: Aus aktuellen Buchungsdaten geht hervor, dass Small Planet Airlines zum Sommerflugplan 2018 ihr Angebot massiv ausweiten wird. Um dies zu bewerkstelligen, wird im nächsten Jahr eine Maschine am Airport stationiert werden.

Ägypten, Bulgarien, Griechenland und Spanien - das klingt nicht besonders aufregend und ist es tatsächlich auch nicht. Small Planet wird (Stand jetzt) im Sommerflugplan 2018 keine für den Airport zusätzliche Destination ansteuern, sondern bisherige Verbindungen aufstocken beziehungsweise verstärken. Malta und Zypern werden voraussichtlich von einer externen Maschine bedient werden, falls diese Ziele wieder zur Buchung frei geschalten werden.

mehr lesen 10 Kommentare

Winterflugplan 2017/18 in Leipzig/Halle: Wachstum ohne Ende?

Dubai, Monastir oder Malta - der kürzlich veröffentlichte Winterflugplan am Flughafen Leipzig/Halle wartet in diesem Jahr mit ungewöhnlich vielen neuen Destinationen auf. Darüber hinaus gibt es teils utopisch klingende Aufstockungen auf anderen Verbindungen - die Zeichen stehen klar auf Wachstum.

       Foto: Pexels / Jonathan Moore

Im August bereits an den Winter zu denken, ist gar nicht mal so einfach - in Anbetracht dessen, dass der neue Winterflugplan allerdings schon in etwas mehr als zwei Monaten beginnen wird, (leider) eine absolute Notwendigkeit. Dass ich ein Freund der Statistiken und Zahlen bin, ist Euch bekannt. In diesem Zusammenhang ist es natürlich besonders interessant, die Entwicklungen in der künftigen Flugplanperiode zu analysieren - die interessanter kaum sein könnten ...

mehr lesen 10 Kommentare

Tripreport: Planespotting "um die Ecke" auf den Flugtagen in Laucha

Das Jubiläumsfest in Leipzig/Halle und die Flugtage auf dem Sonderflugplatz Laucha-Dorndorf - zwei Veranstaltungen mit vielen Parallelen, wenngleich auch mit komplett unterschiedlichen Besucherzahlen. Mit der Antonov An-2 und einer Boeing-Stearman waren zwar auch die Höhepunkte des Events in Laucha eine Nummer kleiner, doch es müssen auch nicht immer die dicken Brummer sein. ;-) Abgesehen davon kann ich bei dem diesjährigen Tripreport wohl mit ziemlicher Sicherheit behaupten: Fotos von den Flugtagen in Laucha findet Ihr im Internet nur bei mir ...

27. Mai 2017; Samstag

14:00 - 16:00 Uhr

741 Fotos aufgenommen

16 Fotos hochgeladen


Nach diesem Blogartikel stellt sich bei mir wieder die omnipräsente Frage: Wie soll es auf dieser Website weitergehen? Ich sag mal so: Obwohl ich schon seit fast zwei Monaten "Kötter Services" am Flughafen Leipzig/Halle mit meinem Dasein am Zaun verschont habe, existieren bei mir noch immer mehr als genug offene Baustellen ... ;-)

0 Kommentare

Tripreport: "Gigantentreffen" beim Flughafenfest in Leipzig/Halle

Traumhaftes Wetter,  eine "Airlebnis-Tour", die Technikausstellung und Flugzeuge zum Anfassen - das Flughafenfest in Leipzig/Halle! Ich gebe zu, ich hatte vor diesem Ereignis so meine Zweifel. "Gigantentreffen" - ob das wirklich die richtige Bezeichnung dafür ist? Im Nachhinein kann es darauf nur eine Antwort geben: Ja, auf jedem Fall! Trotz zahlreicher Absagen von Ausstellern ist das diesjährige Flughafenfest das wohl beste Event geworden, das bisher an unserem Flughafen stattgefunden hat. Natürlich konnte ich mir das nicht entgehen lassen ...

11. Juni 2017; Sonntag

09:00 - 16:00 Uhr

1.154 Fotos aufgenommen

22 Fotos hochgeladen


Dafür, dass sich die ILA vor einigen Jahren gegen eine Ausrichtung am Flughafen Leipzig/Halle entschieden hat, hat der Airport ein starkes Programm auf die Beine gestellt. Bei einem Aufgebot von Antonov An-12, An-26, An-124 und einer Ilyushin Il-76 mussten vermutlich selbst die Berliner Verantwortlichen erst einmal tief durchatmen ... ;-)  

4 Kommentare

Barfuß im Cockpit: Planespotting auf den Malediven

Piloten in Shorts und barfuß im Cockpit? - das gibt es wahrlich nicht überall. Die Malediven bilden dabei zum stark reglementierten Europa einen angenehm harten Kontrast. Da kommt es mir auch ganz gelegen, dort das ein oder andere Foto einer Twin Otter - dem Touristenshuttle der Malediven - machen zu können. Wer weiß, wann sich für mich wieder diese einzigartige Möglichkeit ergeben wird? Da ich mich natürlich so ganz nebenbei auch noch im Urlaub befinde, bleibt die Zeit aktuell nicht für einen Tripreport, aber ein einzelnes Bild darf es dann doch schon sein ... ;-)

Da ich meine Ankündigungen zu neuen Veröffentlichungen in den vergangenen Monaten zeitlich ohnehin nicht einhalten konnte, spare ich mir das diesmal lieber. Im Gegnsatz zum Management beim Hauptstadtflughafen BER bin ich nämlich lernfähig... ;-) 

1 Kommentare

Winterflugplan 2017/18: Azur Air von Leipzig/Halle nach Punta Cana

Kilometerlange Sandstrände und Lebensfreude pur? - im kommenden Winterflugplan ist dieses Urlaubsparadies ab Leipzig/Halle zum Greifen nah. Der deutsche Ableger von Azur Air plant die Aufnahme von Langstreckenflügen nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Laut Buchungsdaten von FTI soll der Erstflug demnach am 17. November 2017 stattfinden (Stand: 01.07.2017.) Inzwischen wurden die Pläne aufgrund der Startschwierigkeiten von Azur Air vorerst auf Eis gelegt!

Der Flughafen Leipzig/Halle befindet sich beim Thema Langstreckenflüge in einem regelrechten "Flow" - der Ankündigung von Pakistan International Airlines nach New York folgte Condor mit Flügen im Vollcharter nach Dubai. New York ist bravourös gescheitert - Dubai hingegen nicht. Das ist immerhin schon mal mehr, als man an unserem Aiport erwarten kann. Azur Air könnte nun für weitere Expansion im Fernverkehr sorgen - doch was steckt eigentlich hinter dieser Airline?

mehr lesen 8 Kommentare

Antonov An-22 im Ticker: Rückflug von Algerien nach Kiev

20.06.2017 (Dienstag)

Die Antonov An-22 ist entgegen meiner Erwartung nicht zu uns zurückgekommen, sondern hat am Montag ihre Heimreise gen Kiev angetreten. Ob und wann sie wieder zu uns kommt, steht aktuell noch nicht fest.


17.06.2017 (Samstag)

Ich bin bisher leider nicht zu der Aktualisierung des Tickers gekommen, möchte das an dieser Stelle aber selbstverständlich nachholen. Am Donnerstag konnten nach dem Aussortieren der technischen Probleme die angesetzten Flugbewegungen der An-22 von und nach Schweden durchgeführt werden. Gestern Abend hat sie uns dann schließlich wieder nach Algerien verlassen, von wo aus sie morgen zurück kommen sollte. Eine genaue Ankunftszeit kann ich an Euch allerdings noch nicht weiterleiten. An dieser Stelle auch ein kleines Dankeschön an alle, die diesen Ticker durch ihre Kommentare mit auf dem neusten Stand halten - so macht das Ganze richtig Spaß! ;-)


mehr lesen 14 Kommentare

Tripreport: Flughafen Leipzig/Halle (09.06.2017)

Tripreport vom Flughafen Leipzig/Halle - sollte da nicht zuerst Prag kommen? - ja, so war das auch Mal geplant. Aufgrund des Flughafenfestes und den Flugbewegungen der Antonov An-22 habe ich mich allerdings dazu entschieden umzuplanen. Wenn ich die Fotos zum Flughafenfest erst in etwas mehr als einem Monat veröffentliche, ist das doch schon fast gar nicht mehr wahr. ;-) Deswegen folgen nun die Aufnahmen vom vergangenen Freitag, an dem unter anderem die Boeing E-3A Sentry und die An-22 bei uns angekommen sind - bei bestem Wetter!


Der nächste Tripreport befasst sich dann ganz konkret mit dem Flughafenfest, dem ich am Sonntag beigewohnt habe. Dabei habe ich auch an der "Airlebnistour" teilgenommen, die einfach nur extrem beeindruckend war - das erlebt man wahrlich nicht jeden Tag! Bis dahin tickere ich für Euch weiter fleißig zur An-22 ... ;-)

0 Kommentare