Leipzig/Halle (LEJ)

Startseite | Leipzig/Halle

Das zentrale Themengebiet auf dieser Website ist der Flughafen Leipzig/Halle. Kein Wunder also, dass Ihr hier auch eine große Auswahl an Tripreports und den dazugehörigen Fotos von mir findet. Innerhalb der letzten Jahre sind dabei einige tolle Aufnahmen entstanden ...


2016

Nach all den Ereignissen in den vergangenen Jahren könnte man meinen, dass ich am Flughafen Leipzig/Halle keine deutliche Steigerung mehr erfahren kann. Das dachte ich mir zu Beginn des Jahres auch, bis ich vom Gegenteil bewiesen wurde ... ;-) Die Antonov An-22 am Flughafen Leipzig/Halle, wer hätte sich das auch nur vorstellen können ...


Zu diesem Anlass hat der Besucherservice des Flughafens eine "Spottertour" zur Antonov An-22 angeboten, die bisher am Airport ihres Gleichen suchte. Diese und mehr Bilder findet Ihr in meiner Galerie zum Jahr 2016 am Flughafen Leipzig/Halle ...


2015

16 Spottingtrips zum Flughafen Leipzig oder umgerechnet mehr als 2000 Kilometer auf der Straße, nur um diese Touren zu ermöglichen - so sieht meine Statistik für das Jahr 2015 aus. Neben einem quantitativ erfolgreichem Jahr konnte ich auch wieder das eine oder andere seltene Flugzeug in Leipzig/Halle fotografieren. Dazu gehört neben der Antonov An-225 auch ein weiterer Gast der ukrainischem Airline ...

Antonov führte im Herbst mit einer An-70 einen Frachtflug von und nach Afrika durch, dabei legte sie am 26. September in Leipzig/Halle einen Tankstopp ein und sorgte dabei für große Freude bei den zahlreichen Spottern am Flughafen Leipzig/Halle. Neben den Fotos dieser besonderen Flugbewegungen findet Ihr weiterer Tripreports in meiner Galerie zum Jahr 2015 am Flughafen Leipzig/Halle ...


2014

Das Jahr 2014 stand ganz im Sinne der Erprobung meiner neuen Möglichkeiten, da ich seit diesem Jahr endlich mit einer Spiegelreflekamera fotografierte.  Zu den absoluten Highlight´s gehörte wieder einmal der Besuch der An-225 und der Einsatz eines A330-300 von Turkish Airlines auf der Route nach Istanbul.



2013

Im Jahr 2013 habe ich mich erstmals intensiv mit Planespotting beschäftigt, dabei führte mich der Weg oftmals noch zur Besucherterasse auf dem alten Tower. Damals koonnte ich erstmals einen A380 der Lufthansa in Leipzig/Halle fotografieren, der Tound and Go`s durchführte.



2012

Planespotting, was ist denn das? Ohne genaueres über das Hobby zu wissen, bin ich im Jahr 2012 immer mal wieder zum Airport gefahren. In dem selben Jahr entwickelte sich auch die Begeisterung für die Luftfahrt und für Flugzeuge - mein neues Hoobby war geboren. Damals waren für mich die Highlight´s noch recht einfach, wie die Sichtung einer oder mehrerer An-124.