Flugtage Laucha 2016

Startseite | Airshow´s und Events | Flugtage Laucha 2016

Seite 1 von 2


Nachdem die Flugtage Laucha in den letzten beiden Jahren fest in meinem Programm verankert waren, überlegte ich dieses Jahr, ob es sich ein weiteres Mal wirklich lohnen würde. Im Nachhinein kann ich ganz klar sagen: Ja, es hat sich gelohnt!

Das Wetter zeigte sich an diesem Tag von seiner besten Seite. Der Tag begann auch gleich mit dem ersten großen Highlight der diesjähirgen Flugtage, der An-2. Sie konnte für Rundflüge gebucht werden. Außerdem wurde die An-2 von Fallschirm- und Tandemspringern genutzt. Sie ist bereits seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil der Flugtage.

Kurz danach zeigte der Fliegerclub Gera sein ausführliches Programm. Die beiden Piloten nehmen auch regelmäßig an den deutschen Meisterschaften im Motorkunstflug teil, das berühmte Breitling Jet Team kann sich von den beiden noch so einiges abschauen. ;-)

Nachdem beide Maschinen wieder gelandet waren, wurde es für die zahlreichen Piloten, die mit ihren Maschinen Gästerundflüge durchführten, Zeit zu starten. Dabei waren auch wieder einige alte Bekannte von den vorherigen Flugtagen in Laucha.

Seite 1 von 2